Agenda Angebote Was tun bei Über uns Fotos & Berichte Downloads Links  

Gottesdienst Musik & Poesie

Am Samstag, 27. April, um 18 Uhr findet in der Alten Kirche ein Abendgottesdienst der Reihe "Musik & Poesie" statt. Zrinka Durut, Pianistin und Organistin in Hottingen, spielt aus ihrem breiten Klavier-Repertoire. Pfarrer Daniel Frei gestaltet die Liturgie.
mehr...

Fiire mit de Chline

Das kommende "Fiire mit de Chline" findet am 4. Mai 2019 statt. Wie immer treffen sich unsere Kleinsten mit Eltern, Grosseltern, Gotte/Götti oder Tante/Onkel zu dieser ca. halbstündigen Feier am Samstag Vormittag um 11 Uhr. Im Anschluss gibt's Zopf Wasser und Kaffee.
mehr...

Gottesdienste im Kirchenkreis

Am 5. Mai feiern wir Gottesdienst im Kirchenkreis mit Pfarrer Herbert Kohler in der Kreuzkirche.
mehr...

Café in Fluntern

Insgesamt neun mal finden jeweils am ersten Dienstag im Monat je drei Erzählcafés, Infocafés und Bibelcafés statt. Im Mai lädt das Erzählcafé zum Austausch über "Abfall früher und heute" ein. 7.5..2019, 14.30 Uhr, Café Tür und Tor
mehr...

Kirchenkreisversammlung Frühling 2018

Am MIttwoch, 15. Mai 2019, um 19.30 Uhr, lädt die Kirchenkreiskommission zur ersten Kirchenkreisversammlung im Kirchgemeindehaus Hottingen ein. Anschliessend sind alle noch zu einem Apéro eingeladen.
mehr...

Morgengebet mit Abendmahl

Jeden 2. Dienstagmorgen um 08.30 Uhr findet in der Alten Kirche das Morgengebet mit Abendmahl statt. Diese schlichte Feier, von Taizé-Gesängen begleitet, richtet sich an Personen jeglicher Herkunft.
mehr...

Kirchenreform 2015-2018

Die Weichen sind gestellt: Ab Anfang 2019 gibt es nur noch eine städtische Kirchgemeinde Zürich. Welche Schritte dazu geplant respektive bereits vollzogen sind, erfahren Sie auf folgender Webseite der Zürcher Landeskirche.
mehr...

 
Direkt neben der Grossen Kirche Fluntern leben ca. 85 Seniorinnen und Senioren selbstständig und selbstbestimmt.
mehr...
auf kurs bleiben
Die evangelisch-reformierten Kirchgemeinden der Stadt Zürich bieten einen Treffpunkt für stellenlose Fach- und Führungskräfte an: selbsthilfe-zuerich.ch